Legende

  • Ausklappen
  • Einklappen
  • Filter zurücksetzen
  • Details

Produkt anzeigen


Hausnotrufsystem, das auf Basis von GSM arbeitet und sich mit dem Mobilfunknetz verbindet.

Stromversorgung:    Netzteil 12,2 V / 500 mA
Notstromversorgung: 7,2V-NiMH-Akkus, 0,65 mAh
                    ausreichend für mind. 6 Stunden Standby-Betrieb
Stromverbrauch:     k.A.
Telefonanschluss:   GSM
Wahlmodus:          DTMF, Tonwahl
Funkempfänger:      Klasse 1 (EN 300220)
Frequenz:           869 MHz
Umweltklasse:       k.A.
Schutzart:          IP 67 (Funksender)
Anzahl Funksender:  max. 10
Programmierbare
Nummern:            max.4 Nummern mit bis zu 20 Zahlen
Sprachmitteilung:   -
Notrufprotokolle:   GSM 900/1800 MHz
Programmierung:   Telefon, PC mittels spezieller Software,
                    Fernprogrammierung  via SMS.
Kommunikations-
protokolle:         Ademco Contact ID, Scancom, Tunstall, Sprache
Sprachen:           k.A.
Benutzerführung:    -
Ein- und Ausgänge:  Netzteilanschluss, SIM-Karten Steckplatz,
                    Hersteller spezifischer Programmieranschluss
Abmessungen(HxBxT): 45 x 180 x 120 mm
Gewicht:            ca. 600 g
Lieferumfang:       1 x Senifon 2.0 GSM Comfort Basisstation
                    1 x Funkhandsender WTRF-8 mit Armband und
                    Halsband
                    1 x Steckernetzteil 12V AC/DC  500 mA
                    1 x Wandadapterschablone + Schrauben und Dübel
                    1 x Bedienungs- und Programmieranleitung
Erhältliches
Zubehör:            Rauchmelder, Bewegungsmelder, Kohlenmonoxid-
                    melder
Farbe:             schwarz, weiß

Geändert am 16.05.2012


Das Produkt wird nicht mehr hergestellt/vertrieben.



Zurück