Legende

  • Ausklappen
  • Einklappen
  • Filter zurücksetzen
  • Details

Produkt anzeigen


Die OrCam MyEye besteht aus einer kleinen Kamera, die an dem rechten Brillenbügel einer Brille angebracht wird. Die Brille dient dabei rein als Träger und übt keinerlei weitere Funktion für die OrCam aus, so dass Brillen aller Art verwendet werden können. Zugleich wird so ein Minilautsprecher am Brillenbügel neben dem Ohr platziert.
Sowohl die Kamera als auch der Lautsprecher sind über ein dünnes, flexibles Kabel mit der Steuer- und Akkueinheit (Basiseinheit) verbunden. Die Basiseinheit wird in der Hosentasche oder am Gürtel getragen.
Die Kamera erfasst kontinuierlich den Sehraum vor dem Nutzer in natürlicher Blickrichtung. So wie der Nutzer mit dem Finger auf einen bestimmten Text, Artikel oder Absatz im Blickfeld zeigt oder alternativ an der Basiseinheit einen Schalter betätigt, wandelt das Gerät die visuellen Informationen in Audioinformationen um, die dann über den Ohrhörer ausgegeben werden.
Die Kamera erkennt Gesten des Nutzens, wie beispielsweise das Zeigen auf einen Text oder die Bewegung beim Blick auf die Armbanduhr. Im Gesichtsfeld desjenigen, der die OrCam trägt, wird dann ein Foto erstellt und die Bild-/Textinformation analysiert. Eine spezielle Software wandelt die visuellen Informationen in der Basiseinheit in Audioinformationen um. Die Lautstärke lässt sich mithilfe bestimmter Drucktasten an der Basiseinheit regeln.

Versorgungsziel ist der Ausgleich der Körperfunktion „Sehen“, in dem das Produkt visuelle Informationen in akustische Informationen umwandelt.

Die OrCam MyEye umfasst folgende Funktionen:

1. Ganzseitenlesen - Das Gerät ist so ausgelegt, dass vollständige
   Textkörper komplett erkannt werden. Die Funktion ist unabhängig
   davon, ob der Nutzer den Text verkehrt oder richtig herum hält.
2. Touch-Lesemodus - Der Touch-Lesemodus ermöglicht dem Nutzer das
   Lesen ausgewählter Textpassagen statt der ganzen Seite. In diesem
   Modus kann der Nutzer den Lesevorgang abschnittsweise steuern, so
   dass gegliederte Texte, wie z. B. Zeitungen, Broschüren oder
   Speisenkarten, leichter zu navigieren sind.
3. Gesichtserkennung - Mithilfe dieser Funktion kann der Nutzer
   Gesichter erfassen und Namen zuordnen. Nach Abspeicherung
   benachrichtigt das Gerät den Anwender, wann immer das eingeprägte
   Gesicht wieder in das Blickfeld tritt.
4. Produkterkennung - Diese Funktion erlaubt dem Nutzer Objekte
   hinzuzufügen und zu bezeichnen. Auch diese werden dann automatisch
   erkannt.

Lieferumfang:
1 x OrCam MyEye Kopfeinheit mit montierter Kamera
1 x OrCam MyEye Basiseinheit
1 x Kopfhörer, schwarz
1 x Adapterkabel Micro-USB zu USB 0,6 m
1 x Netzteil 10 W AD. Wall Inter Tape US/EUR Out 5 V/24 W
1 x OrCam-Federklemme
1 x OrCam-Befestigungsteile
1 x Antileflex-Putztuch 15 x 15, grau
1 x OrCam – Magnet 9 x 14
1 x Stoffbeutel/Etui
1 x Gebrauchsanleitung
1 x Kurzanleitung

Version Wird nicht mehr vertrieben.



Zurück